Folge SV_Bayern auf Twitter


Hinweise zum Datenschutz

  • Schutz der Privatsphäre. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir verarbeiten persönliche Daten, die beim Besuch unserer Webseiten erhoben werden, gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und anderen gesetzlichen Bestimmungen, die für den elektronischen Geschäftsverkehr gelten. Unsere Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt.
  • Offenheit über die Erhebung und Verarbeitung von Daten. Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig Ihre IP-Adresse, den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen sowie das Datum und die Dauer des Besuches. Vorstehende Informationen werten wir ggf. zu statistischen Zwecken und zur Verbesserung unserer Internet-Seiten aus, ohne dabei personenbezogene Nutzerprofile zu bilden. Wir setzen insbesondere keine Auswertungstools zur Erstellung von Nutzerprofilen ein. Auch eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.
  • Zweckbindung Ihrer persönlichen Daten. Wenn Sie uns über unsere Seiten persönliche Informationen (Daten zu Ihrer Person) zur Verfügung stellen, werden diese nur zu dem Zweck verwendet, für den Sie sie uns überlassen haben bzw. für deren Nutzung und Weitergabe Sie Ihr Einverständnis gegeben haben. Erhebungen von bzw. Übermittlungen persönlicher Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften. Unsere Mitarbeiter sind von uns zur Verschwiegenheit und dem Datengeheimnis verpflichtet. 
  • Einsatz von Cookies. Verschiedentlich werden auf unseren Internet-Seiten Cookies zum Zweck der optimierten Gestaltung der Inhalte unseres Auftritts gesetzt, z.B. um Ihnen persönlich Informationen zur Verfügung stellen zu können. Cookies sind kleine Textdateien, die von unserem Webserver an Ihren PC verschickt und dort auf Ihrer Festplatte abgespeichert werden. Cookies werden nicht Bestandteil Ihres Systems und können auch keinen Schaden anrichten. Beim Einsatz unserer Cookies werden weder persönliche Daten gespeichert noch solche mit Ihren persönlichen Nutzerdaten verbunden. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies bei Bedarf jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie auf die Sendung eines Cookies hinweist. Bei Deaktivierung von Cookies kann es zur Beeinträchtigungen in der Nutzung unserer und anderer Seiten kommen. 
  • Facebook und Twitter. Sofern wir auf unseren Seiten den „Empfehlen-Button“ des sozialen Netzwerks "Facebook" oder das Social Bookmark des sozialen Netzwerks "Twitter" einsetzen, handelt es sich nur um einen Link und nicht um ein so genanntes „Social Plugin“. Wenn Sie den Button also nicht nutzen, wird auch keine Information an Facebook oder Twitter übermittelt und kein Cookie von Facebook oder Twitter auf Ihrem Rechner platziert. Sobald Sie den Button von Facebook oder Twitter anklicken, ohne bei Facebook bzw. Twitter angemeldet zu sein, öffnet sich in einem neuen Fenster die Anmeldemaske von Facebook bzw. Twitter. Zugleich platziert Facebook bzw. Twitter ein Cookie auf Ihrer Festplatte. 
     

Wenn Sie den Button als bereits eingeloggter Facebook-Nutzer oder bereits eingeloggter Twitter-Nutzer betätigen, wird die Information jeweils an Facebook oder Twitter übermittelt. Besucher Ihrer Facebook-Seite können dann - in Abhängigkeit von Ihren Privatsphäre-Einstellungen auf Facebook - sehen, dass Sie den Artikel empfehlen. Beim Social Bookmark von Twitter kann Twitter dann Ihren Besuch Ihrem Twitter-Konto zuordnen.

Seiten von Facebook werden ausschließlich von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (Facebook), Seiten von Twitter ausschließlich von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA (Twitter) betrieben. Welche Daten Facebook bzw. Twitter auf ihren Seiten erhebt, speichert und nutzt entzieht sich unserer Kenntnis und unserem Einflussbereich. Allgemeine Hinweise dazu finden Sie

  • Sonstige Links auf externe Anbieter. Soweit darüber hinaus auf Webseiten anderer Anbieter verlinkt wird, gilt diese Datenschutzerklärung nicht für deren Inhalte. Welche Daten die Betreiber dieser Seiten möglicherweise erheben, entzieht sich unserer Kenntnis und unserem Einflussbereich. Informationen erhalten Sie im Datenschutzhinweis der jeweiligen Seite.
  • Recht auf Auskunft, Berichtigung und Widerruf. Sie haben das Recht, Auskunft darüber zu erhalten, welche Daten wir zu Ihrer Person gespeichert haben. Sollten trotz unserer Bemühungen um Richtigkeit und Aktualität falsche Informationen zu Ihrer Person gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen. Sie können eine einmal erteilte Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ihre Daten werden dann gelöscht. Ausgenommen hiervon Daten, welche wir im Rahmen gesetzlicher oder satzungsmäßiger Aufbewahrungspflichten speichern.
  • Sicherheit. Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Sie können uns verschlüsselte E-Mails schicken. 
  • Kontakt. Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich an unseren Beauftragten für den Datenschutz wenden, der auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder Beschwerden zur Verfügung steht.
     
    Markus Hagl
    Beauftragter für den Datenschutz