Folge SV_Bayern auf Twitter


21.05.2015

BAYERISCHER GRÜNDERPREIS 2015: NOMINIERT IN DER KATEGORIE KONZEPT

go11saveAG

Unter dem Markennamen CRIFTEX® entwickelt die go11save AG schnittresistente Textilien und Sensortextilien mit integriertem Alarminformationssystem zur Sicherung von Fracht- und Wertgegenständen aller Art. Das 2013 gegründete Unternehmen versteht sich als Kompetenz- und Technologieträger und Innovationsführer im Bereich Transportsicherheit.

Jährlich entsteht allein in Europa ein Schaden von über 8 Milliarden Euro durch Frachtdiebstahl sowie weltweit weitere 2,5 Milliarden Euro durch Gepäckverlust und Diebstahl. Das ist ein ernstzunehmendes Problem für den weltweiten Transport, denn es beeinträchtigt alle Beteiligten der Transportkette.

Mit der Sicherheitstextilie CRIFTEX® bringt die Firma go11save AG ein Produkt zur Sicherung beweglicher Güter auf den Markt. Wird das Produkt durch Schnitte mit Messern, Trennscheiben oder Bohrungen oder durch den Einfluss chemischer Substanzen beschädigt, löst die Criftex®SAT Alarmelektronik einen akustischen oder auch stillen Alarm aus. Das Signal kann mit Positionsangabe des Tatorts auch an mobile Endgeräte gesendet und über die Criftex®App angezeigt werden. Dabei lässt sich die Alarmelektronik an jegliches Alarmmelde-, und Telematik- System anschließen, das über einen externen Alarmeingang verfügt.

Pressekontakt:
go11save AG
Stephan Janischewski, Pressesprecher
Nordostpark
90411 Nürnberg
Tel.: 09131 / 48 08-964
Mail: presse@go11save.com
www.go11save.com 

Betreuer:
Sparkasse Erlangen 
 

sparkassenverband-bayern.de